Fachtrainings für mehr Lebensqualität & Erfolg
in Beruf und Privatleben

Dr.in Ingrid Mylena Kösten

Ingrid Kösten

"Karriereplanung für Frauen ist immer auch Lebensplanung. Wichtig dabei ist: Den Glauben an sich selbst zu haben, Ehrgeiz zu entwickeln und mit realistischer, detaillierter Planung zu verbinden."

Trainingsschwerpunkte

Trainerinnen-Qualifikation

  • Studium der Pädagogik, Psychologie und Politikwissenschaft (Universität Wien), Abschluss Doktorat
  • Therapeutische Weiterbildungen in Gestalttherapie, Körperarbeit nach W. Reich
  • Systemische Strukturaufstellung bei Prof. Dr. Mathias Varga v. Kibed
  • Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer (Milton Erickson Institut Heidelberg)
  • Provokative Therapie bei Frank Farelly
  • Ausbildung zur Kommunikationstrainerin in München (Begus) und Hamburg (Michael Paula)

Berufserfahrung

  • „Trainerin des Jahres“ 2002, 2004 und 2009 - ausgezeichnet mit dem IIR-Award
  • Seit 1991 selbstständige Trainerin für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung
  • 1991 Gründung von womanSuccess: Training / Coaching / Mentoring
  • Beruflichen Stationen im redaktionellen-medialen Umfeld: „Le Monde“ Wien, ORF, APA- Austria Presse Agentur

Publikationen

  • Kösten I., Anders, aber gleich. Frauen und Männer der Zukunft, Österreichische Verlagsgesellschaft 2005
  • Kösten I., Selbst-Coaching. Die Kunst des Umgangs mit sich selbst, Hörbuch, cabira, 2006
  • Artikel und Publikationen zu Frauen in der Wirtschaft und im öffentlichen Bereich
Meine Literaturtipps

Job-Talk. Wie Frauen und Männer am Arbeitsplatz miteinander reden
Deborah Tannen
ISBN-13: 978-3822503010
Kabel, 1995

Die Radikalität des Alters: Einsichten einer Psychoanalytikerin
Margarete Mitscherlich
ISBN-13: 978-3596189564
FISCHER Taschenbuch, 2011


Zurück